In einer Welt voller Informationen, Möglichkeiten und Erwartungen an die Sexualität ist ein persönliches Gespräch von unschätzbarem Wert.
Wir beraten Einzelne und Paare zu sexuellen Themen und therapieren sexuelle Funktionsstörungen.
Sitzungen finden in unserer Praxis mit 2 Meter Abstand  oder per Videocall statt.
TERMIN ANFRAGEN

Haben Sie ein Problem in der Sexualität? Die Gedanken drehen sich immer wieder um das Thema und der Frust holt Sie doch wieder ein? Finden Sie eine wirksame Lösung in einer Sexualberatung. Einfach, weil Sie es wert sind.

Themen

Funktionsstörungen:

  • ausbleibender Samenerguss, Anejakulation
  • dranghafte Beschäftigung mit Sexualität
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Dyspareunie
  • Scheidenkrampf, Vaginismus
  • Fetische
  • Masochismus, Sadismus, BDSM
  • Beziehungsformen, offene Beziehung, Monogamie, Polygamie, Polyamorie
  • Verunsicherung durch die eigenen sexuellen Fantasien
  • Verführungsstrategien, Sexappeal
  • Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper, den Genitalien
  • Sexualität mit Einschränkungen durch Krankheit oder Behinderung
  • Erziehung und Entwicklung bei sexuellen Themen von Kindern und Jugendlichen
  • Umgang mit sexuellen Themen im Arbeitsalltag (Pflege, Betreuung etc.)
  • Verunsicherung in der eigenen Männlichkeit, Weiblichkeit oder mit der sexuellen Orientierung
Sexualtherapie Praxis

SEXUALITÄT WIRD GELERNT

Gute Absichten im Kopf ändern noch nichts an der sexuellen Lust.
Jeder Mensch lernt und erlebt Sexualität über den Körper.

So lange man lebt, gewöhnen sich sexuelles Verlangen und Erregung unbewusst an körperliche Verhaltensmuster.

Auf Sie zugeschnittene Übungen unterstützen Sie, diese Muster zu erkennen und in Ihrem Sinne zu verändern.

ÜBER UNS

ADRIAN STUMM

Klinischer Sexologe, Sexualpädagoge

*1980

Adrian Stumm unterrichtet seit 2011 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Sexualpädagogik. Seit 2015 arbeitet er als Sexologe in eigener Praxis.

Er lebt mit seiner Familie in Zürich und hat ursprünglich einen handwerklichen Beruf erlernt.

AUSBILDUNGEN

  • 2019-2021 Diplomlehrgang klinische Sexologie Sexocorporel am ZISS
  • 2018 Systemische Sexualtherapie bei Ulrich Clement in Heidelberg
  • 2015-2017 Vertiefungslehrgang klinische Sexologie Sexocorporel am ZISS
  • 2015-2017 Zertifikatslehrgang in Sexualberatung am ISP Uster in Korporation mit der Hochschule Merseburg
  • 2012-2014  Basislehrgang klinische Sexologie Sexocorporel am ZISS
  • 2009-2011 Zertifikatslehrgang in Sexualpädagogik am ISP Uster
TERMIN ANFRAGEN
Sexualtherapeutin Covolan

LORENA COVOLAN

Sexologin M.A.,
Sexualpädagogin

*1983

Lorena Covolan arbeitet seit 2018 als Sexualpädagogin und als klinische Sexologin in eigener Praxis.

Sie lebt mit ihrer Familie in Zürich und arbeitet seit 2006 als Primarlehrerin.

AUSBILDUNGEN

  • 2016-2020 Masterstudium in Sexologie am ISP Uster in Korporation mit der Hochschule Merseburg
  • 2003-2006 Ausbildung zur Primarlehrerin an der Pädagogischen Hochschule Zürich
TERMIN ANFRAGEN

PRAXIS

TERMINE

Nach Absprache von Montag bis Samstag (auch abends möglich)

KOSTEN

Sitzung à 90Min: CHF 237.-
Sitzung à 60Min: CHF 158.-
Sitzung à 50Min: CHF 132.-

Vereinbarte Termine werden verrechnet, wenn sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt oder verschoben werden.

Krankenkassenabrechnung ist nicht möglich.

JETZT TERMIN ANFRAGEN

ODER ANRUFEN: 076 699 12 12

Sie erhalten in 1-2 Arbeitstagen eine Antwort. Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner und  schreiben uns direkt an, falls Sie nichts hören.

Hoppla! Etwas ist schief gelaufen. Versuchen Sie es bitte noch mal oder schreiben Sie mir direkt an die Emailadresse unten.